Der Sommer ist da und auch die gefürchtete, prickelnde Präsenz des gelben Starthistels Centaurea solstitialis. Berichte zeigen, dass gelbe Starthistle zwischen 10 und 15 Millionen Hektar in Kalifornien befallen, so dass es das am weitesten verbreitete schädliche Unkraut im Bundesstaat ist. Gelbe Starthistelsamen keimen vom Herbst bis zum Frühjahr, entsprechend der normalen Regenzeit in Kalifornien. Nach dem Keimen verteilt die Pflanze den größten Teil ihrer Ressourcen an das Wurzelwachstum und im späten Frühjahr können sich die Wurzeln über 3 Fuß erstrecken. Die Pflanze existiert als eine kurze Rosette neben anderen Unkräutern, bis sie zu blühen beginnt. Das Laub dieser Pflanze reicht von Graugrün https://en.wikipedia.org/wiki/Barbour bis Blaugrün; Sobald die Blüte beginnt, kann sie leicht durch ihre hellen, distelartigen gelben Blüten identifiziert werden, die scharfe Stacheln haben, die ihre Basen umgeben. Dieses Gras wächst von 6 Zoll bis zu 5 Fuß. barbour hut damen
Gelber Starthistel bildet dichten Befall und verbraucht schnell die Bodenfeuchtigkeit, was die Etablierung anderer Arten verhindert. Es ist auch für Pferde giftig, verursacht https://www.cbs-kultur.de eine nervöse Störung, die barbour winterjacke
‚kauende Krankheit‘ (nigropallidal Enzephalomalacia) genannt wird, die tödlich ist, sobald Symptome sich entwickeln. Pferde sind das einzige Tier, von dem bekannt ist, dass es betroffen ist, dass es ihnen nicht erlaubt sein sollte, auf gelben Starthisteln zu grasen. Controlling Starthistle erfordert Sorgfalt und einen mehrstufigen Prozess im Laufe der Zeit implementiert. Dieser Ansatz erfordert die Entfernung bestehender Pflanzen, die Verhinderung der Saatguterzeugung und die Einführung von Konkurrenz aus wünschenswerten Pflanzen. Gelbe Starthistle können als Verunreinigung in Grassamen und allen Heuarten, insbesondere Grasheu, ausgebracht werden. Heu, das als Mulch entlang von Straßenrändern oder gestörten Bereichen verwendet wird, kann eine Quelle von gelben Starthisteln sein. Vieh, die in Gebieten gefüttert mit gelben Starthistle gefüttert haben, können Transporter der Samen sein. Da die Samen während der Regenzeit keimen, kontrolliert eine einzige Kultivierung nach der Regenzeit, wenn die Erde trocken ist, wirksam gelbe Sämlinge und Rosetten. Das Timing ist kritisch: Dieser Anbau muss im späten Frühjahr nach den letzten https://www.cbs-kultur.de Regenfällen stattfinden, bevor die Samen produziert werden. Mähen kann verwendet werden, um Starthistle zu verwalten. Achten Sie darauf, gut zu mähen, bevor starthistle in voller Blüte ist oder Samen gesetzt hat. Das Mähen ist am effektivsten, wenn die Bodenfeuchtigkeit niedrig ist und nach dem Mähen keine Bewässerung oder Regen fällt. Wenn Regen auftritt, nachdem Sie bestehende Pflanzen entfernt haben, werden die Samen weiter keimen und der Ausrottungsprozess muss wiederholt werden. Prä- und post-emergente Herbizide können ebenfalls hilfreich sein, um das Wachstum und den Befall von Starthisteln zu kontrollieren Die Bepflanzung betroffener Gebiete mit wünschenswerten Pflanzen entmutigt das Neuwachstum barbour damen jacke
von Bienen durch Wettbewerb.

barbour damen jacke